Kennst du schon SOCIAL DISCOUNT?   Eine Anmeldung  -  Ein Warenkorb  -  Ein Paket   MEHR
0 Artikel
0 Artikel

Bolt Action WW2 - British & Canadian Army

Infantry (1943-45)
Art.Nr.: TG09427
Bewertungen:(0)
Bolt Action WW2 - British & Canadian Army
Bolt Action WW2 - British & Canadian Army
Bolt Action WW2 - British & Canadian Army
Bolt Action WW2 - British & Canadian Army
Bolt Action WW2 - British & Canadian Army
Bolt Action WW2 - British & Canadian Army
Bolt Action WW2 - British & Canadian Army
42,00 €33,60 €Sie sparen 20% / 8,40 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Aktion

Dieser Artikel ist reduziert. Der dargestellte Sonderpreis kann auch Teil einer vorübergehenden Aktion sein und steht somit nicht dauerhaft zur Verfügung.
Sofern nicht anders angegeben, erfolgt der Versand von Lagerartikeln innerhalb von 1-3 Werktagen.
Verfügbarkeit: Wenig auf Lager Wenig auf Lager
Anzahl In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt.
 
Der neue Plastikbausatz für die Briten und Kanadier ist fantastisch detailliert und bietet unzählige Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung. Unsere Kundenbetreuer haben errechnet, dass es 396 Varianten gibt, die VOR der Berücksichtigung von optionalen Köpfen und zusätzlichem Zubehör wie Karten, Winkenden Armen und Ferngläsern hergestellt werden können.
 
Der neue Bausatz ist vollgepackt mit optionalen Extras, mit Kopfoptionen für Stahlhelme, Sturmhelme und Tam o'shanter-Mützen (für schottische oder kanadische Truppen) sowie mit Waffen, darunter: Lee-Enfield-Gewehr Nr. 4, leichtes Bren-Maschinengewehr, Sten-Maschinenpistole, leichter 2-Zoll-Mörser, PIAT-Panzerabwehrprojektor, Webley-Dienstrevolver und Mills-Bomben, zusätzliches Zubehör und Befehlsoptionen.
 
Eine britische Infanterieeinheit wurde als Section bezeichnet. Sie bestand in der Regel aus zehn Mann und war in eine separate Gewehr- und eine Bren-Gruppe unterteilt. Jede Section wurde von einem mit einem Gewehr oder einer Pistole bewaffneten Corporal geführt, zu dem ein Lance Corporal gehörte, der für die Bren-Gruppe zuständig war. Mit Ausnahme des Corporals trugen alle Mitglieder der Gruppe Munition für die Bren bei sich - insgesamt 700 Schuss in 25 Magazinen. Darüber hinaus trugen alle Männer Granaten. Im weiteren Verlauf des Krieges wurden zusätzliche Waffen erworben. Der Abschnittsleiter und/oder der zweite Befehlshaber erhielten Thompson oder Sten-Maschinenpistolen (die allerdings manchmal stillschweigend "verloren" wurden, um sich nicht zu offensichtlichen Zielen für Scharfschützen zu machen). Gegen Ende des Krieges erhielten viele Veteranensektionen eine zweite Bren, unabhängig davon, ob diese offiziell zu ihrer Ausrüstung gehörte oder nicht.
 
Die kanadischen Infanterieabteilungen waren auf die gleiche Weise organisiert wie die britischen. Von 1943-45 standen aufgrund der kanadischen Praxis, MMGs und HMGs auf Universal Carriers zu verwenden, einigen Infanterieabteilungen auch Ersatz-Bren-Geschütze zur Verfügung. Alle drei kanadischen Infanteriedivisionen wurden für die Durchführung von amphibischen Landungsoperationen ausgebildet. Die Kanadier nahmen an den Landungen in Dieppe, Sizilien, Italien, der Normandie, der Breskens Tasche und der Rheinüberquerung teil. Die 3. kanadische Infanteriedivision führte so viele amphibische Angriffe durch, dass sie von Feldmarschall Montgomery den Spitznamen "The Water Rats" erhielt.
 
Enthält:
 
30 Plastik-Infanteristen
Plastik-Basen
Bauanleitung
Farbige Wasserschiebebilder für die britischen und kanadischen Truppen
Modell wird unmontiert und unbemalt geliefert

Produkteigenschaften

Material:Kunststoff
Fraktion:British Army
Marke:Bolt Action
Produktart:Tabletop Miniatur Games
Sprache:Englisch

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Weitere interessante Produkte:

Du findest uns auch hier
Zahlungsmethoden